Ländlicher Garten

winterharte-Stauden_Bauerngarten_Landhausgarten



Unser ländlicher Garten als Lebensraum

Wir verbringen so viel Zeit wie möglich in unserem Garten. 
Deshalb brauchen wir auch viele unterschiedliche Sitzplätze. 
Zunächst natürlich die Hauptterrasse direkt am Haus.
Dann den 2. Sitzplatz - unser kleiner Biergarten gegenüber der Hauptterrasse (s. Bild oben).

Im Sommer aber wird es tagsüber hier manchmal zu heiss. Dann bevorzugen wir den 3. Sitzplatz am Pool in der Süd-West-Ecke des Grundstückes. 
Vor allem abends läßt es sich hier gut aushalten.

Sitzplatz am Pool

Von dort haben wir einen Blick aufs eigene Haus mit der schönen Terrasse und den CorTen Stahltrögen.


Der Blick vom Sitzplatz am Pool in den Garten:

Landhausgarten im Sommer

Landhausgarten-Sommer


Landhausgarten im Herbst

Landhausgarten 2



Stauden im ländlichen Garten
Wir haben es gern entspannt im Garten.
Die Pflanzungen sind entsprechend eher ruhig gehalten mit vielen Blautönen, weiß und nur gelegentlich ein paar kräftige gelbe Farbtupfer.
Es blüht das ganze Jahr über - im Winter die Christrosen und wilden Alpenveilchen, im Frühling kommen dann unzählige Frühlings-Blumenzwiebeln dazu.
Typische Stauden im ländlichen Garten sind Iris, Salbei, Lavendel und Fingerhut.

Die so beliebten Zierlauch-Kugeln dürfen natürlich auch nicht fehlen. 


Landhausgarten im Mai und Juni

Gartendesign Muenchen Waas Renate Gartendesign



… und ein paar Wochen später im Juli:

Sitzplaetze Garten


Am Pool ist es an heißen Tagen kühl - und sollte es trotzdem zu heiß werden, lassen wir die Beine ins Wasser baumeln oder springen einfach rein.



Landhausgarten im Herbst

Landhausgarten 1


Rosen im ländlichen Garten
Auch bei den Rosen bevorzuge ich ruhige Töne wie weiß mit einem Hauch gelb und zarte Rosa-Töne. Den Insekten zuliebe verwende ich überwiegend einfach blühende oder zumindest nur halb gefüllte Rosen. Lieblingsrosen sind moderne Sorten wie Cute Haze, Sweet Haze oder Sirius und ein paar alte Sorten wie Bobby James oder Trier.

Bild unten (unser Garten)
Im Hintergrund blüht die Rambler-Rose Bobby James im Kirschbaum (Prunus Kanzan). Wir müssen mittlerweile alle paar Jahre kräftig auslichten - sie würde sonst die Kirsche völlig überwachsen.
Die Dornen schützen die Vogelnester, Insekten und Bienen lieben die Blüten und d
ie Hagebutten sind heiß begehrt bei Amsel und Drossel. 
Wir lieben sie einfach, weil sie sooooo schön ist!
Vorne links im Trog blüht die Cute Haze. Sie wird bis zum Frost üppig blühen.

Rosen im Cottage Garten Garden Landhausgarten


Das große Beet im Vordergrund habe ich ein wenig umgestaltet. Hier wachsen jetzt noch mehr Stauden, die für Bienen und andere Insekten besonders nahrhaft und nützlich sind. Verschiedene Zier-Disteln sind wahre Bienenmagnete. 
Die Felsenbirne bietet den Vögeln bei uns im Garten zur Brutzeit Nahrung. Es ist so eine Freude, so viele verschiedene Vogelfamilien im Garten zu haben! Sogar einen Stieglitz haben wir gesichtet. 
Zaunkönig, verschiedene Meisenarten, Spatzen, Amseln und Möchsgrasmücken haben einen Platz bei uns angenommen. Amsel und Mönchsgrasmücken singen ganz besonders schön. 


Obst, Beeren und Gemüse in unserem ländlichen Garten
Zum ländlichen Garten gehören natürlich ein paar Obstgehölze und Beerensträucher.
Wir haben den Apfel Topaz und den großen alten Apfelbaum unbekannter Sorte.
Mehrere Birnen (Williams Christ und Köstliche von Charneux), eine Aprikose (Hargrand), eine Zwetschge, Quitte, Holunder Haschberg und Nashi-Birne.
Johannisbeeren in weiß, rot und schwarz,Josta, Himbeeren, Brombeeren, Japanische Weinbeere, Weintrauben, Heidelbeeren und Erdbeeren. So gibt es dan ganzen Sommer über was zum Naschen. Einfach herrlich, wenn man beim Gartenrundgang frisches Obst und leckere Beeren direkt ernten kann.
Natürlich gibt es auch ein wenig Gemüse und Salate. Dazu jedes Jahr mindestens 25 Tomatenstöcke verschiedener Sorten - von Cocktail bis Fleischtomaten. 


Zier-Gehölze bei uns im ländlichen Garten
Gemischte Hecken schützen uns vor Blicken, denn wir wohnen in München und direkt an einer Bushaltestelle. Da braucht es ein wenig Sichtschutz. Gleichzeitig bieten diese Hecken ideale Nistmöglichkeiten und Verstecke für Igel und Co.
Blühende Sträucher wie der Winterschneeball bieten den ersten Hummelköniginnen schon Nahrung und duften einfach herrlich!
Größere Bäume wie der Eschenblättrige Ahorn, die gelb-laubige Robinie, die Zierkirsche Kanzen und der Eisenholzbaum bilden die Gartenräume und spenden im Sommer angenehmen Schatten.

Im Herbst erstrahlen Felsenbirne und Perückenstrauch in leuchtendem Orange und bringen noch mal richtig Farbe in den ländlichen Garten:

Gartenideen Inspiration Gestaltungsideen Laendlicher-Garten



Designgarten, moderner Garten oder gemütlicher, naturnaher, ländlicher Garten?
Gartendesign, pflegeleichter, moderner, naturnaher, ländlicher und ökologischer Garten sind für mich überhaupt kein Widerspruch.

Pflegeleicht ist eine Frage von sinnvoller Pflanzplanung und Gartenarchitektur. 
Jeder Garten kann pflegeleicht sein - ob englischer Garten, Designergarten, Geniessergarten oder Naturgarten.
Die Kombination von alt und neu mit einem guten Schuss naturnah macht für mich einen Garten persönlich, entspannt und richtig wohnlich.
Aber auch hier gibt es keine Patent-Rezepte. 

Jeder Gartenbesitzer ist anders und dadurch sieht auch der jeweils passende Garten ganz individuell wieder ganz anders aus - aber immer pflegeleicht.


Gerne planen wir mit Ihnen und für Sie Ihren Traumgarten!
Wir erstellen Gartenplanungen überwiegend in der Region Bayern, vor allem in und rund um München.


Sie erreichen uns telefonisch (mit AB) unter  089 - 905 44 789
und sehr gerne per mail:  renate.waas@gmx.de


Gartenbau Oberbayern Landhausgarten


Der hier gezeigte Garten wurde in Zusammenarbeit mit Fa. Kern Gartenbau, Heinrichsdorf / Bad Aibling realisiert.


Dipl.Ing.FH Renate Waas
Landschaftsarchitektin
Theodor-Fischer-Str. 82
80999 München



Wenn Ihnen unser Garten gefallen hat - dann könnte evtl. dieser Bauerngarten für Sie interessant sein:

Bauerngarten Naturgarten naturnaher-Garten Staudenbeete New-German Style Blumenwiese Wiesenblumen Gartenplanung


… und schon bald kommt ein Bericht über diesen schönen Landhausgarten für eine Villa in München:

Landhausgarten Villa



Mehr Bilder und Info über unseren eigenen Garten, 
Themen rund um den Garten wie Rosen, Gehölze und Kletterpflanzen für einen privaten Garten, Staudenbeet planen und anlegen, die schönsten Blumenzwiebeln für den Garten, der perfekte Rasen, Wasser im Garten, Bauerngarten, Landhausgarten, schöne Sitzplätze, pflegeleichter Garten, Tipps zur richtigen Gartenbeleuchtung etc. finden Sie hier: 

Blog Geniesser-Garten von Renate Waas



Mehr Info über Gartenbau, Gartenplanung, Gartendesign, Gartengestaltung, Gartenpläne, Pflanzpläne, Schwimmteich, Lichtgestaltung ür den Garten und das Büro Waas Freiraumplanung finden Sie hier:

Blog Gartenplanung Gartengestaltung


Thema dieses Beitrages:
Landhausgarten, Cottagegarden, moderner Bauerngarten, Landhausgarten planen, Landhausgarten gestalten


Datenschutzerklärung

renate.waas@gmx.de        © Landschaftsarchitektin Renate Waas   Datenschutzhinzweis   Impressum   Kontakt